Home EDV-Schulungen Kostenrechnung
22 | 11 | 2017
Investitions- und Kostenrechnen mit Microsoft Excel PDF Drucken E-Mail

 

Zielgruppe:
Ein Seminar für alle, die Excel als Werkzeug zur Planung und Kontrolle betrieblicher Entscheidungen professionell einsetzen möchten. Es werden auch Bereiche der Kostenrechnung angeschnitten, die eng mit dem Marketing zusammenhängen, und mit praxisorientierten Beispiele näher gebracht.


Ziel:
Sie lernen, wie Sie betriebswirtschaftliche Probleme mit Excel effizienter lösen können und erhalten maßgeschneiderte Lösungen zu konkreten Controlling- und Marketing-Anforderungen wie Prozesskostenrechnung, Investitionsrechnung, Target-Costing, Deckungsbeitragskalkulation, Break-Even usw. Sie können aktuelle Entwicklungen umsetzen, die Excel- Analyse- und Statistikfunktionen sinnvoll nutzen und Daten aus unterschiedlichen Quellen in Excel importieren und exportieren.


Inhalt:
- Professionelles Arbeiten im Grundlagenbereich, Tabellen verknüpfen
- Gruppenmodus, , Konsolidieren, Gliederung, Filter, Textimport
- Teilergebnisse, Pivot-Tabellen, Pivot-Diagramme, komplexe Diagramme
- Funktionen aus den Bereichen: Wenn, Summe, Anzahl, Datenbank, Textanalyse, Finanz, Logik, Verweis, etc.
- Verschachtelte Funktionen, Matrixfunktionen, bedingte Formate, Gültigkeit
- Zellschutz und Blattschutz, Allgemeiner Datenschutz, Mustervorlagen
- Analysen mit Mehrfachoperationen, Szenarien, Zielwertsuche & Solver
- Grundlagen der Makroanwendung, Integration in Word Dokumente


Dauer:
8/16/24 Stunden